Warum die Lügenpresse das Gedöns bevorzugen muss

Sie haben einen Ablehnungsantrag vom Versageranwaltsteam, und Sie haben 5 Zeugen zu 2 Raubüberfällen. Sie sind Lügenpresse, also Arschkrautfresser der Bundesregierung, und die Zeugenaussagen sind doof.

Was tun Sie?

Sie erwähnen die 5 Zeugenaussagen inhaltlich gar nicht, weil die ja doof sind, und schreiben einen langen Artikel über das Versageranwaltsteam.

ddof

Warum fällt es Ihnen -als Presstituierter- so leicht, die 5 Zeugenaussagen inhaltlich komplett auszusparen, zu vertuschen, zu unterschlagen?

Na weil die doof sind!

Wieso doof?

moped lol

Moped bzw. Motorrad bei 2 Überfällen ist doof, hätten die Zeugen Fahrräder gesagt, dann hätte es der Siffspiegel auch berichtet.

Ein Lob daher dem BR:

mopedDas waren aber IMMER die Uwes… Sie müssen (und Sie sollen) das ganz doll fest glauben. Beweise gibt es leider keine.

2 comments

  1. Jaja, die Lügenpresse mit ihren ungebildeten Schmierfinken eben …

    Nachdem alle möglichen Lügenvorgaben durchgehechelt sind, geht denen wohl die Puste aus. Aber da ist noch einiges zu recherchieren: Mögliche Stichworte „Übernahme konspirativer Aktionen von Bundesbehörden durch bisher nicht genannte Akteure“. Um dabei etwas Hilfestellung zu geben (unvollständig): Wie wurden die Briefbombenattrappen den vermeintlichen Absendern untergeschoben? War eine inszenierte „Wehrsportübung“ (SPEIGEL 1992) vielleicht der Grund für gewünschte Betriebsamkeit bei einigen LfV? Wie wurde Gigis „Dönerkiller“ zur Vorlage für die angebliche Bekenner-CD? Wie kamen die Uwes 2002 in den „Tatort“ und 2004 in die „Küstenwache“?

    Wie schon gesagt, die Presstituierten sollen mal hinmachen, die Zeit wird knapp. Bisher jedenfalls haben die die Bundes-Vorgabe zwar geschafft, die Realität jedoch nach jedem Anlauf gerissen.

  2. „Das waren aber IMMER die Uwes… Sie müssen (und Sie sollen) das ganz doll fest glauben. Beweise gibt es leider keine.“

    Eben.
    Um den Schwachsinn auf eine Seite zu bringen, lasst doch Nachdenkerin mal alle Banküberfälle als Teaser zusammenstellen. Kurz, nur Adjektive, Zahlen, Begriffe
    Zum Beispiel:
    – Banküberfall
    – Täterbeschreibung der Statue
    – Täterbeschreibung des Verhalten
    – Art der Flucht
    – Spuren am Tatort von M&B (da steht dann immer keine)
    – Schlussfolgerung der BAW (da steht dann immer (M&B)

    Ergebnis wäre:
    Die Täter waren klein, dick, schlank groß,fickrig, cool, brutal, höflich, Alter beliebig, von jung bis 35 Jahre sind zu Fuß, mit Fahrrad oder Moped geflohen und sind deswegen immer die gleichen: M&B 😉
    Rechtsstaat auf einem Blick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.