Sensation im Spiegel: Frühlingsstrasse war keine Trio-Wohnung!

Eine bekannte Illustrierte vermeldet eine Sensation:

.

IMG_20141217_214643

.

Sorry, falsches Foto… das war ja aus der Spiegel-PEGIDA-Unterstützerkampagne.

.

2. Versuch:

.

spiegel1

http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/nsu-starke-indizien-fuer-weiteres-versteck-a-1009380.html

.

Sensationelles Recycling? der Wasserverbrauch passt nicht!

.

http://www.swr.de/blog/terrorismus/2012/03/16/bka-prasident-staunt-uber-wasserverbrauch-der-zwickauer-zelle/

.

Ist nur gut 2,5 Jahre alt, was der Spiegel da Sensationelles vermeldet. Reschpekt 😉

siehe:

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/18/the-final-countdown-fruhlingstrasse-26-teil-1/

.

Wer wohnte in der Polenzstrasse 2 ? 

ein Trio?

wann war denn das bitte?

.

28 Nachbarn, Vermieter etc wurden befragt. 28 Personen.
Die Ergebnisse lauten wie folgt:

Na, wer wohnte dort?
Und wer war nur zu Besuch? Oder wohnte da ab und zu mal?

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/17/das-terrornest-polenzstrasse-in-zwickau/

.

Beim derzeitigen Enthüllungstempo der Hamburger Illustrierten ist mit dem Finden der Uwe-Wohnungen noch vor 2017 zu rechnen!

.

2 Tipps hätten wir da:

1. Zwickau:

DAS BKA UND DIE UWE-WOHNUNG AB 2006. KLEINZELLE? TRIO? BLÖDSINN!

.

Deutschlandweit unterwegs bei der Messebaufirma eines Bekannten.
2006/2007. Beide Uwes.

Es werden die Namen der Firmen genannt. “Rechtes Milieu”.

Der Zeuge selbst hat die Uwes gesehen.
Mehrfach. Auf Messen etc. Noch 2008.

.

.

2. Glauchau

WAS HAT GLAUCHAU MIT DEM TRIO ZU TUN ???

Ebenso hätte der Wohnhausbrand in Glauchau am 7.11.2011 eines fast leer stehenden Hauses als Info mit dazu gehört. Müllberge noch und nöcher im Haus, hat da Jemand ausgemistet?

http://www.feuerwehr-glauchau.de/pages/media_items/e167-07.11.2011–brand-21251.php?p=20

https://www.youtube.com/watch?v=nbZw-bZ1q9s

.

Die letzte BKA-ermittelte Trio-Wohnung wird aufgegeben, und das war die in der Frühlingsstrasse 26.

Die vorigen Wohnungen waren sowieso keine Trio-Wohnungen, einige BKA-ermittelte Trio-Wohnungen dürften niemals existiert haben, das gilt nicht nur für Emingers „Siegheil-Bude“ in Chemnitz, sondern ebenso für die Ralf Richter-Wohnung in Chemnitz, und für die Wohnung Zwickau, Heisenbergstrasse gilt das ebenso.

Die Polenzstrasse 2 wurde zurechtgelogen, von 2003 auf 2001 rückdatiert, und man darf davon ausgehen, dass eine Wasserverbrauchsrechnung einer Familie mit Kindern zum Trio-Wasserverbrauch umfrisiert wurde.

.

17.08.2014 – Man hat wohl eine Nebenkostenabrechnung einer Familie mit Kindern herangezogen, um “Wasserverbrauch für 3 Bewohner nachzuweisen”

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/17/das-terrornest-polenzstrasse-in-zwickau/

.

sind wir mal gespannt, wie sich das Ganze dereinst auflösen wird…

.

z1 z2

BKA 1: Sauber ermittelt: „amtlich angemietet“ !!! ab 2003

BKA 2: Nachdem auffiel, dass 2 Jahre Wohnung fehlten:

ab 2001…

https://sicherungsblog.wordpress.com/2014/08/17/das-terrornest-polenzstrasse-in-zwickau/

.

z3

.

zeit4

.

Leider nach der Illustrierten-Sensation vom 20.12.2014 auch keine Trio-Wohnung mehr… kein Wunder, dass DIE LINKE Ermittlungen gegen Ziercke fordert 😉

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.