Klobiger als ne Ceska, und mit kürzerem Schalldämpfer…

… sagte einst, im Dezember 2015 der Herr Wohlleben, sei 1998 die Suizidwaffe für Uwe Böhnhardt gewesen, bevor ihm dann über Weihnachten und Neujahr einfiel, dass er damals zwar den Schalldämpfer aufgeschraubt hatte, dabei aber Waffe und Schalldämpfer gar nicht richtig angeschaut habe…

Ein Türke, ein Grieche, mehrere Deutsche, und zwei Pistolen mit Schalldämpfer, eine unterm Bett des Hauptverdächtigen. Durchgeladen. Was wie NSU klingt, hat mit Drogen zu tun.

sd kurz

Klobiger als ne Ceska, kürzerer Schalldämpfer.

TtlvVGj

Was ist denn das?

cwQR0qG

Zum Vergleich:

zauberei bka

Eine der Waffen mit Schalldämpfer lag durchgeladen unter dem Bett eines der Verdächtigen.

Was sind das für Pistolen?

8 comments

      1. Ist keine Makarov. Mak. hat außenliegenden Schlittenfanghebel, anderen Sicherungshebel, andere Griffschalen, Fangriemenöse unten am Griffstück, Magazinhalteknopf unetn statt seitlich.

  1. Die Pistole rechts unten im Bild ist auf jeden Fall ne Walter. Erkennt man an dem geschwungenen Walter Logo auf dem Griff.
    Die obere Pistole ist etwas verschwommen, aber sieht auch wie Walter aus.
    Sehe das wie Otto I.
    Es ist oben eine PPK und unten die PP
    Beide gabs in verschiedenen Kalibern u.a. 7.65 und in 9mm kurz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.