Der NSU ist überall: Zschäpe brannte Haus in Jena ab, Piatto seit 150 Tagen im OLG

Es verfestigt sich der Eindruck, dass man ein ganz spezielles Kraut benötigt, um das Theater am OLG München dauerhaft ertragen zu können.

Fensterloser Saal, Zwangsbelüftung mit „speziellen Zusätzen“, so ganz spurlos scheint das an den Beteiligten bei dauerhaftem Genuss denn doch nicht vorbei zu gehen… nun denn:

.

.

Die aktuelle Berichterstattung zum NSU:

Während Susann Eminger zwei Katzen in Zwickau bei Antje Herfurth abgab,

jagte Beate Zschäpe ein Haus in Jena in die Luft:

wohnungsbrand in jena

Wo genau stand das Haus? In Zwickau?

Nein, in Jena.

welt1 welt2

Offensichtlich in Jena. 

.

Aber der andere Hauseingang war in Zwickau. Nennt sich Doppelhaus:

ntv

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/5600278/der-anwalt-und-der-widerspruch.html

Verstanden?

_______________________________________

Weitere aktuelle NSU-Nachrichten vom Tagesschau-Antifa:

V-Mann Schutz geht vor Aufklärung?

 Quelle: spiegel.de Schwulenwitze unerwünscht.

Und der Angeklagte Andre E.  sorry,

der Angeklagte Carsten Schultze  ach herrje,

also der Angeklagte Carsten „Piatto“ Szczepanski  sitzt unverhüllt im Saal.

Seit dem ersten Verhandlungstag.

Und der Angeklagte Holger Gerlach auch.

Und der Herr Eminger erst !

Das hat die V-Mann-führenden Behörden bislang nicht gestört, trotz evtl. Zeugenschutzprogramm.

Warum also nun dieser Terz?

publikative

http://www.publikative.org/2014/10/23/der-verfassungsschutz-und-die-vernehmung-von-v-mann-piatto/

Wo kann man das geile Zeug kaufen, was die so rauchen, da im OLG-Stadel? 

Muss dem Manne mal wieder ne Mail schicken und fragen. Oder den Wittmann fragen, den vom Arbeitskreis NSU, ob der da nachfragt… die Beiden kommen gut miteinander klar, der Andi und der Manne. Munkelt man so…

http://sicherungsblog.wordpress.com/2014/09/16/brief-an-richter-manfred-gotzl-olg-munchen-von-prof-dr-wittmann-vom-25-8-2014/

Was rauchen die da?

Schwarzer Afghane? Erklärte so Manches…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.