Sachsen: Vernehmung Zeugin Herfurth – Tweets

Es gab nur „Julischka C“, und was kam, das war mager.

herfurth1Am 5.11.2011 identifizieren auf Fotos konnte sie nicht…

koennte

Könnte könnte könnte…

herfurth3

Wow, was für eine Gefälligkeits-Sensationsaussage der Verwaltungsangestellten Herfurth! Nichts auf den Überwachungscmeras drauf, keine Uwes, keine Beate, ab Wiederinbetriebnahme am 26.10.2011, und jetzt diese Zeugenaussage.

 

lolMan hätte ihr dieses Phantombild um die Ohren hauen müssen.

 

herfurth6

Ja klar, und auch kein Arnstädter Womo im September…

Das war alles an Tweets zur Zeugin Herfurth. Was wohl berichtet werden wird?

„Sensation im NSU-Ausschuss Dresden: Nachbarin erinnerte sich plötzlich nach fast 5 Jahren an Womo-bepackende Uwes“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.