8 comments

  1. Im Stalinismus wurden sicherlich mehr Menschen ermordet.
    Aber man hat wenigstens darauf verzichtet, das Volk zu verarschen.

    Es ist bereits kein Zuckerschlecken, im Faschismus zu leben.
    Aber dabei auch noch so primitiv belogen zu werden, das ist die eigentliche Erniedrigung!

  2. Ich gehe eh von Vergiftung aus.
    Dieser Staat ist der letzte Dreck. Es wird Zeit, dass das dumme Volk handelt und Spitzel und Verräter meidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.